home
projekte
publikationen
biografie
malerei
kontakt
links
english

Veröffentlichungen, Katalogbeiträge und Texte

2015 Yadegar Asisi – Die Ausstellung, Broschüre

2014 Grusswort in: Schwarze Schokolade, Retroaktuell 1982-2012, Eine Ausstellung zur Künstlerinnengruppe Schwarze Schokolade, Hrsg. Chris Werner, Verlag Frauenmuseum Bonn

2014 re.act.feminism #2 – a performing archive, Herausgeberin und Vorwort (mit Bettina Knaup), Verlag für moderne Kunst, Nürnberg und Live Art Development Agency London, 2014

2013 Parallele Vielfalt. Eine persönliche Annäherung an die Künstlerin Gabriele Stötzer, in: Gabriele Stötzer Schwingungskurve Leben, Klassik Stiftung Weimar, Schiller-Museum, Weimar 2013.

2012 re.act.feminism: feminist, gender-critical and trans-gender performance art
Katy Deepwell interviews Bettina Knaup and Beatrice E. Stammer,
in: n.paradoxa, vol. 30 July 2012 (Feminist Aesthetics), S. 77-82. (engl.)

2011-2013 Website www.re.act.feminism.org

2011 Die durchscheinende Natur zum Leuchten bringen
in: Ute Wöllmann, Eigenverlag Berlin 2011 (dt.)

2011 Emotionen des Stofflichen [externer Link]
in: Gnade, ‚meere’, zur Ausstellung bei Galerie Tammen & Partner, Eigenverlag Berlin September 2011 (dt./engl.)

2011 Manifesta Journal #13 (online) [externer Link]
On Re-Act Feminism - Statement, Bettina Knaup, Beatrice E. Stammer (engl.)
www.manifestajournal.org

2010 Land and Islands – zu den Arbeiten von Ute Wöllmann und Harald Gnade
Galerie Root mit Akademie für Malerei Berlin, November 2010. Einführungsvortrag

2009 Vorwärts und nicht vergessen [PDF]
in: und jetzt. Künstlerinnen aus der DDR, (Hrsg. Angelika Richter, Beatrice E. Stammer, Bettina Knaup), Verlag für moderne Kunst Nürnberg, Nürnberg 2009. (dt./engl.)

2006 Den Impulsen des Lebens folgen [PDF]
in: Harald Gnade, Mimesis (Hrsg. ars momentum Kunstverlag und B. E. Stammer – art management), Berlin/Witten 2006. (dt./engl.)

2005 Mit Bildern schreiben. Erzählung und Erzählkunst in den Arbeiten von Shirin Neshat (mit Catherine Nichols) [PDF]
in: Shirin Neshat, Nationalgalerie im Hamburger Bahnhof – Berlin (Hrsg. mit Britta Schmitz), Steidl, Göttingen 2005. (dt./engl.)

2003 Louise Bourgeois. Intime Abstraktionen, (Hrsg. Beatrice E. Stammer, Kathrin Becker u.a.) [PDF]
in Zusammenarbeit mit Akademie der Künste Berlin, Berlin 2003. (dt./engl.)

2002 Das Kalkül des Unkalkulierbaren, Kunst, Wissenschaft und Öffentlichkeit in Dialog
in: Baumann; Loreck; Goehler (Hrsg.), Remote Sensing. Laboratories of Art and Science, Berlin 2002. (dt./engl.)

2001 Female Sampling
CD-Rom, Eine Produktion zwischen Niedersächsische Landesbibliothek Hannover und International Women’s University Ltd. (www.vifu.de), Berlin / Hannover 2001.

2000 Katalog Internationale Frauenuniversität (ifu) (mit Bettina Knaup)
Internationale Frauenuniversität (ifu) – Technik und Kultur, das öffentliche Forum: ifu’s open space, wissenschaftliches und kulturelles Programm von 8 Großveranstaltungen zu den Themen: rethinking university / growing cities – basic needs / intelligent beings – being intelligent / rituals of remembering – rituals of respect / allco chaqui-genetech-potato / recreating human beings? / globalisation, gendered mobilities and women’s work / conflict, peace and gender, Hannover 2000. (dt./engl.)

2000 Das öffentliche Forum der ifu – ifu’s open space (mit Bettina Knaup)
Die eigene Hochschule. Internationale Frauenuniversität – Technik und Kultur, Bd. 1, Prof. Dr.-Ing. Aylâ Neusel (Hrsg.), Opladen 2000.

1999 crossLinks
Ein intermediales Ausstellungsprojekt, Senatsverwaltung für Wissenschaft, Forschung und Kultur, Berlin, Künstlerinnenprogramm, 1998, (mit Kathrin Becker). (dt./engl.)

1998 Gunafa 2000 – installation as an electronic fireplace (mit Gabriele Horn), NGBK
in: Station Rose: 1st decade, Wien 1998.

1997 Vulkane in Berlin. Interview mit Valeska Peschke
in: Atlas der Künstlerreisen, Kunstforum International, Bd. 137, 1997, S.242.

1995 Obsessive Zwanghaftigkeit. Zu den Arbeiten von Birgit Brenner
in: Birgit Brenner, EIGEN+ART, Berlin 1995.

1995 Im Grenzbereich hinter den Körpern – über Eva Hesse und Birgit Brenner (mit Maria Pont)
in: Muse küsst Muse. Eine zeitgenössische Reflexion über historische Künstlerinnen, Lindenau-Museum, Altenburg 1995.

1994 Universalismus kann nur Heimatlosigkeit der Werte sei
in: Haute Volée, 7 Künstlerinnen, Galerie Ränitzgasse, Dresden 1994.

1993 Politisierung der Erfahrung. Zu den installativen Arbeiten von Angela Hampel
in: Angela Hampel, Malerin in Dresden 1982-1992, Gerhard Wolf-Januspress, 1993.

1993 To Spit Chaos. In der Welt sein [PDF]
in: Ramona Köppel-Welsh, Goldrausch, Frauennetzwerk Berlin e.V., Berlin 1993. (dt./engl.)

1993 Im Gehen sehen [externer Link]
Zu der Arbeit »Blaubart - Sieben Räume« von Gabriele Heidecker, 1993.

1992 panik & circenses. Vorwort
in: Peter Mönnig,  panik & circenses, NGBK, Berlin und Palazzo Imperiale, Goethe-Institut Genua, Berlin 1992. (dt./ital.)

1992 Bildräume für dialogisches Denken
in: Sabine Herrmann, 1992.

1992 Fordernde Beweglichkeit – zu installativen Arbeiten von York der Knöfel
in: York der Knöfel, das Wissen die Götter oder kreisende Bewegung über dem Atlantischen Ozean/Installationen, Galerie Wohnmaschine, Berlin 1992.

1992/93 Im Gehen Sehen. Zu der Arbeit: „Blaubart - Sieben Räume“
in: Gabriele Heidecker, Blaubart – 7 Räume / Trauma, Kunstamt Kreuzberg, Berlin 1992/93. (dt./engl.)

1991 Räume, die so leer wie möglich sind (mit Gabriele Horn)
in: Außerhalb von Mittendrin, NGBK, Berlin 1991.

1991 Cadrane Immaterielle. Fragen an VALIE EXPORT (mit Gabriele Horn)
in: Außerhalb von Mittendrin, NGBK, Berlin 1991.

1990 ... Das dicke Fell habe ich nicht. Die Malerin Angela Hampel
in: Kunst in der DDR, Eckhart Gillen, Rainer Haarmann (Hrsg.), Kiepenheuer & Witsch, Köln 1990.

1989 Malerinnen in der Französischen Revolution
in: 1789–1989. 200 Jahre Französische Revolution, NGBK und Staatliche Kunsthalle Berlin, Berlin 1989.

1989 Sie macht Ihrs. Künstlerinnen in der DDR – eine Annäherung
in: Zwischenspiele. Junge Künstler und Künstlerinnen aus der Deutschen Demokratischen Republik, NGBK, Berlin 1989.

1987 Über den Rahmen hinaus... Zu den Arbeiten von und mit Rose Garrard (mit Dr. Barbara Beck)
in: Rose Garrard, Redressing the Balance, NGBK, Berlin, 1987.

1987 Zur Arbeit an Stadtansichten
in: Stadtansichten. Berlin / New York Exchange, NGBK, Berlin 1986, Storefront Gallery, New York City, 1987. u.a. mit Ann Messner, Penelope Wehrli, Alan Moore, David Blair, Peter Mönnig, John Fekner, Norbert Stück, Arnold Dreyblatt.